Vogelwiesenfest weiteres Highlight im Regentenjahr

Am Samstag, den 1.6.2019, feierte die Freckenhorster Throngesellschaft rund um die Majestäten Anika und Uwe Rottenberg mit allen Freckenhorster Musikzügen, der Ehrengarde sowie Ihren Karten-, Kegel- und Stammtischclubs einen Dankeschönabend (Musiker-/Volgelwiesenfest) auf den Hof Halbuer in der Bauerschaft Flintrup.

Der Dämmerschoppen startete bei herrlichstem Wetter. Neben imposanten Tönen aller Musiker wie z.B. Böhmischer Traum, Prager Marsch (Bärentanz) und natürlich „Die Vogelwiese“ wurde ein besonderes Highlight der kulinarische Art geboten. Das von der Königin Anika auf dem Kaiserball in Hoetmar gewonnene Bioschwein „Franz“ wurde frisch aus dem Ofen von Hobby- und Feuerwehrkoch Richard Poppenborg angeschnitten und serviert.  Um den Service sowie kühle Getränke kümmerte sich in professionellster Weise das Zapfteam „Der kleine Haufen“.

Als dann die Sonne unterging wurde der Dämmerschoppen kurzerhand zur Party und DJ Alte sowie Soundmaschine Franz übernahmen in bewährter Manier bis in die frühen Morgenstunden das Kommando am Pult. „Jetzt kann Schützenfest kommen“ ist sich die Throngesellschaft „Die Vogelwiese“ einig. Ihr ganz besonderer Dank gilt an diesem tollen Abend den Hausherren Anne und Elmar Halbuer.