Schützenkönig 1990/1991 – Burkhard König

König Burkhard König

Klein aber ohoo! Und Krücken sind höchstens ein Handicap, aber wirklicher Grund, nicht König der Freckenhorster Bürgerschützen zu werden. Den Beweis dafür lieferte 1990 Malermeister Burkhard König, von seinen Freunden „Ronnie“ genannt. An seiner Seite ist seine Frau Petra ein Jahr Schützenkönigin in der Stiftsstadt.

Zum Throngefolge gehören:
Ludger und Beate König
Georg und Rita Kesse
Joachim Kortmann und Marion Haurenherm
Alfons Keßmann und Gabi Jungmann

Die Throngesellschaft mit v.l. Ludger und Beate König, Georg und Rita Kesse, Königin Petra und König Burkhard König, Joachim Kortmann und Marion Haurenherm, Alfons Keßmann und Gabi Jungmann.