Schießwettbewerb für Freundeskreise jetzt montags

Nach dem großen Erfolg in den Vorjahren wird das Sternschießen für Freundeskreise erneut angeboten – und zwar am Montag ab 15.00 Uhr. Dafür stehen dann beide Schießstände zeitgleich zur Verfügung. Anmeldungen sind zum Download unter www.bürgerschützenverein.de verfügbar und müssen bis spätestens zum Beginn des Königsschießens abgegeben werden. Insgesamt können 14 Freundeskreise teilnehmen. Sollten mehr Anmeldungen vorliegen, entscheidet das Los.

Die Freundeskreise können jeweils 3 Schützen benennen, die in den Wettstreit treten. „Geschossen wird auf einen Stern mit 7 Strahlen, von denen jedes Team einen eigenen Strahl zugelost bekommt. Diesen gilt es komplett abzuschießen,“ erläutert Schießwart und Vorstandsmitglied Richard Poppenborg. Die siegreichen Cliquen werden nicht nur den finalen Schuss bejubeln, sondern haben auch nach dem Schützenfest noch Grund zum Feiern: „Die 6 siegreichen Teams erhalten insgesamt 120 Liter Pils, die Gutscheine werden wir im Rahmen der Krönung auf dem Stiftsmarkt überreichen,“ so Oberst Thomas Feldmann, der federführend für das Schießkonzept verantwortlich zeichnet.

Anmeldung für das Sternschießen